Die Seilbahn Territet-Glion

Eine lebende Legende

Image description 4

Die 1883 erbaute und 1975 von Grund auf renovierte Linie von Territet nach Glion ist die älteste Schweizer Seilbahnstrecke. Sie ist ein lebender Zeuge der Belle Époque, jener Epoche, in der der Ruf der Waadtländer Riviera als Fremdenverkehrsgebiet seinen Anfang nahm.


Erleben Sie schon von der Abfahrt in Territet für ein paar Stunden das Leben einer englischen Lady oder eines englischen Lords auf Urlaub. Geniessen Sie die atemberaubende Aussicht auf den Genfer See und schlürfen Sie eine Tasse Tee auf der Terrasse des berühmten Hotels von Glion. Die britische Ruhe, gepaart mit dem Charme dieser einmaligen Landschaft – das macht den Reiz der Strecke von Territet nach Glion aus.